fbpx

Intelligentes Möbelsystem mit modularen Lösungen für flexible Flächen und Konzepte

Brand: System 180
inpremium Agentur representativ : Schweiz + Liechtenstein

Raumlösungen für zeitgemässe Arbeitswelten – Made in Berlin

System 180 entwickelt und fertigt modulare Möbel und individuelle Raumlösungen für zeitgemässe Arbeitswelten. In der MediaCity von Berlin-Adlershof gelegen, entwirft das Team aus Architekten, Designern und Ingenieuren im Dialog mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Handel ein stetig wachsendes Portfolio an Produkten, das die Veränderungen einer digitalen Welt reflektiert. Universelle Funktionalität, konstruktives, zeitloses Design und hochwertige Verarbeitung kommen hier zusammen.

Tisch System K 

Moderne Arbeitswelten setzen auf Teamwork, Kommunikation und digitale Technik. Das Tischsystem K hat System 180, als individuell planbares Programm für grossflächige Tischanlagen, für diese Ansprüche entwickelt.

 

Das markante Gestell in Fachwerkbauweise kann in Länge, Tiefe und Höhe bedarfsgerecht dimensioniert werden. Eine grosse Auswahl von Tischoberflächen sowie das flexibel konfigurierbare Technikmanagement bietet unzählige Gestaltungsmöglichkeiten für unterschiedliche Anforderungen.

Previous slide
Next slide

Mobile und modulare Situp Tribünen für neue attraktive Begegnungszonen zeigemässe Workshop Spaces modulare und flexible Open Spaces

Eine Arbeitswelt, die zunehmend auf Teamarbeit und Kommunikation setzt, benötigt eine Vielzahl an kollaborativen OrtenKommunikationshubs und informellen Treffpunkten für den Ideenaustausch.

Die mobilen Tribünenmodule SitUp bilden in diesem Kontext eine innovative und passende Lösung

Previous slide
Next slide

Die SitUp-Familie besteht aus drei vielfältig kombinierbaren Modulen. Die Kombination ermöglicht nahezu endlose Strukturen von Tribünen. 

Jede Tribüne wird dank hochwertigen Rollen mühelos im Raum verschoben.

Mobile und modulare Situp Tribünen für neue attraktive Begegnungszonen zeigemässe Workshop Spaces modulare und flexible Open Spaces

Eine Arbeitswelt, die zunehmend auf Teamarbeit und Kommunikation setzt, benötigt eine Vielzahl an kollaborativen Orten, Kommunikationshubs und informellen Treffpunkten für den Ideenaustausch.

 

Die mobilen Tribünenmodule SitUp bilden in diesem Kontext eine innovative und passende Lösung.

 

Die SitUp-Familie besteht aus drei vielfältig kombinierbaren Modulen. Die Kombination ermöglicht nahezu endlose Strukturen von Tribünen. 

Jede Tribüne wird dank hochwertigen Rollen mühelos im Raum verschoben.

Previous slide
Next slide

Vielfältige Oberflächen kombiniert mit Steelline & Blackline

Die Rohstruktur gibt es in Steelline mattem Edelstahl gebürstet oder Blackline schwarzmatt gepulvert.

Für die Gestaltung der Oberflächen können aus 13 Unidekoren und zwei Echtholzfurnieren gewählt werden. Für die Tischoberflächen stehen zudem 3 Linoleumtöne zur Verfügung. 

 

Als Trägermaterial dienen schwarz durchgefärbte MDF-Platten. Den Abschluss bilden die, in einem innovativen Verfahren thermisch geglätteten Kanten, die im Sichtbereich mit Holzöl versiegelt werden. 

 

Das Farbspektrum reicht vom belebenden Sonnengelb über die modischen Farben Koralle und Flieder bis hin zu beruhigenden Grün- und Blau-Nuancen.

Das Raumsystem PartiLine ist dynamisch nutzbar vielseitig konfigurierbar mobil in jeder Situation

Mit dem hochflexiblen Raumsystem PartiLine präsentiert System 180 die Antwort auf zahlreiche Ansprüche partizipativen Arbeitens und die logische Weiterentwicklung des System Gedankens. 

 

Das aus den fünf eigenständigen Produkten CreativeParti, OpenParti, GardenParti, QuietParti und RemoteParti bestehende System eignet sich für das kurz- und mittelfristige Bespielen kleiner Flächen, etwa für Workshops oder Events sowie das Kreieren schnell veränderbarer Umgebungen.

 

Dank ihrer Wandlungsfähigkeit ist die PartiLine prädestiniert, moderne Arbeitsmethoden wie Agile Work, New Work oder Design Thinking zu unterstützen.

Das Raumsystem PartiLine ist dynamisch nutzbar vielseitig konfigurierbar mobil in jeder Situation

Mit dem hochflexiblen Raumsystem PartiLine präsentiert System 180 die Antwort auf zahlreiche Ansprüche partizipativen Arbeitens und die logische Weiterentwicklung des System Gedankens. 

 

Das aus den fünf eigenständigen Produkten CreativeParti, OpenParti, GardenParti, QuietParti und RemoteParti bestehende System eignet sich für das kurz- und mittelfristige Bespielen kleiner Flächen, etwa für Workshops oder Events sowie das Kreieren schnell veränderbarer Umgebungen.

Dank ihrer Wandlungsfähigkeit ist die PartiLine prädestiniert, moderne Arbeitsmethoden wie Agile Work, New Work oder Design Thinking zu unterstützen.

Nachhaltigkeit – Made in Berlin

Schon immer entwickelt und fertigt System 180 zu 100% in Berlin. In Deutschlands modernstem Wissenschafts- und Technologiepark – Berlin Adlershof – den Kunden wird auf 7.500 qm ein leistungsfähiges Angebot angeboten. Das reicht von der internen Entwicklung über die firmeneigene Holz- und Metallfertigung bis zum eigenen Montageservice.

Ehrliche Funktion

Gutes Design zeigt die technische Funktion und unterstützt sie. Das, wofür System 180 steht, ist das Ehrliche: Gestaltung erwächst aus der Funktion, aus dem Rohmaterial, aus der Technologie, aus der Ergonomie. Und das Produkt zeigt ehrlich, was es ist. Das System 180 basiert im Kern auf einem komplett eigenständigen und multioptionalen Verbindungsprinzip. 

 

Zahlreiche renommierte Designpreise würdigen den Anspruch an Form und Funktion.

brands repesentative agentur

BRANDS

Vielen Dank für das Interesse. Sehr gerne stellen wir dir dieses Thema näher vor. Wir benötigen nur ein paar Angaben und melden uns zeitnah bei dir.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Name*